Gewürze online kaufen
Feinste Gewürze online kaufen in unseren Shop.

Gewürze kaufen im Online Shop - Orlandosidee - Gewürze der Sterneköche

Herzlich Willkommen bei Orlandosidee - Gewürze der Sterneköche -Gewürze kaufen im Online Shop seit 2005 für Privat- und Gewerbekunden.

Feinste Gewürze, Gewürzmischungen, Fleur de Sel, Vanilleschoten.... kaufen.
Alles was Ihr Herz begehrt, um Ihre Speisen zu verfeinern, können sie bei uns online kaufen.
Des weiteren bieten wir Ihnen einen Europaweiten Versand, wahlweise mit GLS oder Hermes, an. Beziehungsweise innerhalb Deutschlands haben sie die Wahl zwischen DHL und Hermes.

 

Ebenfalls wird Ihre Bestellung innerhalb von 24 Stunden nach Zahlungseingang mit dem
Versandunternehmen Ihrer Wahl versendet. Sie erhalten am Tag des Versandes Ihrer
Bestellung, eine E-Mail mit allen Versanddaten. Somit wissen sie immer genau wo Ihr Paket ist.

 
exkl. Versand
 
exkl. Versand
 
exkl. Versand
 
exkl. Versand
 
exkl. Versand
 
exkl. Versand
 
exkl. Versand
 
exkl. Versand
 
exkl. Versand
 
exkl. Versand
 
exkl. Versand
 
exkl. Versand
 
exkl. Versand
 
exkl. Versand
 
exkl. Versand

Gewürze Shop seit 2005

 

 

Die Welt der Gewürze

Die Welt der Gewürze ist aufregend und delikat. Früher aßen die Menschen, was in Ihrer Region angebaut wurde. Heutzutage, dank der Globalisierung, haben wir eine viel größere Auswahl an Lebensmitteln und auch Gewürzen. Wir können täglich in unseren Küchen eine kleine kulinarische Weltreise kreieren. Sie tragen zum Genuss von Essen einen sehr großen Teil bei. Sie verleihen Aroma, würze und machen Ihre Speisen verdaulicher und damit auch gesünder. Sie sind nicht zu unterschätzen. Orlandosidee hat eine große Anzahl an Gewürzen im Angebot und wir freuen uns, wenn sie bei uns stöbern. Viele werden Ihnen bekannt sein, einige aber auch nicht. Wir geben Ihnen ein umfangreiches Nachschlage Werk - unsere Webseite - mit an die Hand. Hier können sie sich informieren über einzelne Gewürze bevor sie sie kulinarisch ausprobieren. Wir sind stets bemüht Ihnen den Geschmack der einzelnen hier angebotenen Produkte zu beschreiben und Ihnen auch ein paar Anwendungsvorschläge zu machen. Auf unserer anderen Webseite unter www.orlandosidee.de haben wir eine Rezepte Sammlung veröffentlicht und freuen uns, wenn sie darin stöbern und auch das eine und andere nach kochen.  

Was sind eigentlich Gewürze?

Als Gewürz bezeichnet man die frischen oder getrockneten Pflanzenteile wie Blätter, Früchte, Samen, Blüten, Rinden, Saft oder Wurzeln von Pflanzen. Sie werden nicht nur als Würzstoff sondern auch zur Konservierung von Lebensmitteln sowie als Arzneimittel verwendet.

Würzstoff

Im allgemeinen verfeinern sie durch Ihre ätherischen Ölen und Aromen den Geschmack, sowie das Erscheinungsbild von Speisen. Ein gut gewürztes Gericht ist ein kulinarischer Genuss.  

Werden sie zum Gewürzmeister

Sie können Ihren Geschmacks- und Geruchssinn trainieren. Gehen sie langsam vor und erkunden Sie mit Geduld die Aromatische Vielfalt der Gewürze. Probieren sie mit Mut neue aus und lernen sie die Unterschiede kennen. Jedes Produkt erklären wir Ihnen auf unseren einzelnen Seiten, woher es kommt, wie es schmeckt und wozu sie es probieren können. Probieren sie sich aus. Essen zu kochen macht viel Spaß und wenn etwas neues unerwartet gutes dabei herauskommt macht es doppelt so viel Freude.

Ihre Geschichte 

Es gibt unzählige Schriften die darauf hinweisen das Gewürze schon seit Jahrhunderten zum Würzen von Speisen und Getränken verwendet werden. Gewürze werden nicht nur im Alten Testament sondern auch in dem Gilgameschepos-Epos sowie in  alten chinesischen Texten erwähnt.

In Ägypten fanden Archäologen bei Ausgrabungen welche in den Gräbern von Pharaonen die aus der Zeit 3000 Jahren vor Christus stammen. Die Ägypter benutzen Gewürze als Parfum und zur Konservierung. Sie nutzen Gewürze zur Einbalsamierung der Toten sowie um die Götter zu beschwichtigen.

Während der Zeit des Römischen Reiches war der Gewürzhandel fest in den Händen von Arabischen Kaufleuten. Sie waren außerordentliche Verkäufer , sagenhafte Händler, und verstanden die Kunst des Handelns. Sie waren auf der Hut Ihren Kunden nicht zu offenbaren woher Ihre Gewürzschätze her kamen. Somit hielten sie die Wege der Beschaffung geheim und erhielten den hohen Preis für Ihre Ware.

Erst dank Marco Polo, welche sehr redselig war, wurde vieles über die Gewürzplantagen und deren Handelsplätze bekannt. Er schrieb ausführliche Reiseberichte über seine Seefahrten und aus diesem Grund wuchs der Gewürzmarkt im dreizehnten und vierzehnten Jahrhundert.

Was ist die Gewürzstraße?

Im fünfzehnten Jahrhundert stiegen die Preise für Gewürze in astronomische Höhen. Die Handelsrouten zu Land nach Indien waren fest in arabischer und persischer Hand.  Für die Europäer war es schier unmöglich über Land nach Indien zu kommen und somit blieb ihnen nichts anderes übrig als einen Weg über das Meer nach Indien zu finden.

Zu dieser Zeit waren Spanien und Portugal die mächtigsten Seefahrtnationen. Beide wollten eine Gewürzstraße nach Indien als erstes Entdecken und schickten Ihre Seefahrer los. Für Spanien ging Christophorus Columbus und für Portugal Vasco da Gama auf Seefahrt. C, Columbus entdeckter bei seiner westlich gesetzten Route Amerika und brachte Chili und Jamaika Pfeffer nach Spanien. Und Vasco da Gama reiste nach Süden und schaffte es wirklich die Gewürzstraße nach Indien zu finden. Er erreichte am 20.Mai 1498, nach einer zehnmonatigen Reise, Calicut an der Südspitze Indiens. Er fuhr um das Kap der Guten Hoffnung, entlang der ostafrikanischen Küste bis Malindi und dann nach Calicut.

Er kam mit vielen Gewürzproben an Bord zurück nach Lissabon. Sein Weg nach Hause war viel anstrengender als seine Reise nach Indien. Wegen schweren Stürmen am Kap der Guten Hoffnung und Hungersnöten brauchte er 1,5 Jahre für seine Reise zurück nach Portugal. Er traf am 09.09.1499 in Lissabon ein. In den nächsten 100 Jahren entwickelte sich Portugal zu der mächtigsten Handelsnation. Nun konnten die Portugiesen preiswert Ihre Handelswaren in Indien kaufen und teuer in Europa verkaufen. Kurz darauf waren auch viele Gewürzplantagen in Besitz von Portugiesen.

Im 17. Jahrhundert machten die Holländer den Portugiesen in blutigen Kämpfen die Vorherrschaft im Gewürzhandel streitig. Im 18. Jahrhundert kamen dann die Engländer und andere Kolonialmächte aus anderen Nationen nach Indien. Am 15 August 1947 erlangten die Inder wieder Ihre Unabhängigkeit.

Gewürze Vielfalt bei Orlandosidee

Bei uns finden sie nicht nur Gewürze aus der ganzen Welt, sondern auch liebevoll gemischte Gewürzmischungen und Salze. Unsere Gewürzmischungen sind nach Rezepten unterschiedlicher Landesküchen kreiert worden. Sie sind hocharomatisch, können aber auch von Ihnen weiter verfeinert werden. Gewürzmischungen machen das Kochen leichter, sie bekommen damit die Möglichkeit Gerichte anderer Landesküchen einfach nach zu kochen. Ich liebe Curry, Ras el Hanout usw. sie lassen mich täglich ganz einfach neue delikate Gerichte auf den Tisch zu bringen. Das ist abwechslungsreich und spannend. Bloß keine Langeweile Tüten und jeden Tag derselbe Geschmack.

Kommen sie mit und lassen sie sich inspirieren und verführen das Kochen für sich zu entdecken. Mit etwas Geduld und Mühe, werden sie belohnt. Neue delikate Aromen und Düften werden Ihre Küche füllen. Essen ist Lebensfreude. Auch wenn sie kleine Kinder haben, ist es möglich frisch zu kochen, selbst die ganz kleinen lieben es beim vorbereiten zu helfen und natürlich neue Speisen zu probieren.

Kennen sie schon Langen Pfeffer, Bakumba Beeren oder Passionsbeeren? Treten sie ein und schauen sie sich unsere Produktvielfalt an.