African Rub

Orlandosidee
80825
Ab
exkl. Versand
    Lieferzeit:sofort lieferbar
🛒
  • Beschreibung

Südafrikanische Aromen: African Rub

  • African Rub ist eine exotisch, würzig und spritzige Mischung.
  • Sie verleiht Tofu und anderen vegetarischen Gerichten einen lebendigen und aufregenden Geschmack
  • Verfeinert ebenfalls als Marinade Grillfleisch und BBQ Chicken Wings.
  • Würzt mit seinen exotisch würzigen Geschmack Dips aus Quark oder Frischkäse.

Geschmacks Expolsion

African Rub Gewürz ist eine würzig - spritzige Mischung, die sich nicht nur für die südafrikanische Küche eignet. Allerdings ist sie dieser Geschmacks-intensiven Küche, welche Gewürze liebt und Ihre Speisen ausgiebig wie auch scharf würzt, nachempfunden. (Hier haben wir noch andere afrikanische Gewürze.)

Schon vor Ewigkeiten brachten arabische Händler viele unterschiedliche Gewürze nach Afrika. Das sieht man auch an dessen Gebrauch in Ihrer Küche. Hier werden viele Gewürze und Aromen kombieniert und gerne verwendet. Außerdem leben viele asiatische und europäische Einwanderer in Südafrika, die mit Ihren eignen üblichen Aromen die südafrikanische Küche zusätzlich beeinflussten.

African Rub - Aroma Profil

African Rub ist eine südafrikanische Gewürzzubereitung von Orlandosidee. Diese gelungene und hoch aromatische Gewürzzubereitung verfeinert nicht nur Gerichte der südafrikanischen Küche, sondern auch unsere heimische. Es ist eine warme sowie kraftvolle Mischung mit dem lebendigen Geschmack Afrikas. Diese Gewürzzubereitung ist sowohl vielseitig als auch bunt wie Afrika und seine Menschen. Sie können mit dem Rub Ihr Grillfleisch marinieren, ob das nun Rind, Huhn, Lamm oder auch Antilope ist. Es verleiht Ihrem Fleisch ein einmaliges & exotisches Aroma. Um Ihr Grillfleisch damit zu marinieren, geben sie es am Tag vor der Zubereitung mit etwas Olivenöl und 1-2 Teelöffel der Würze in einen Plastikbeutel. Lassen sie das Fleisch über Nacht im Kühlschrank marinieren und nehmen sie es eine Stunde vor dem Grillen aus dem Kühlschrank. Sie können mit dieser Gewürzmischung aber auch Eintöpfe, Reisgerichte oder Couscous zubereiten.

Dieses Rub wird aus 20 Zutaten hergestellt. Das macht diese Mischung auch so delikat. Hier treffen viele unterschiedliche Aromen aufeinander wie Zimt, Muskat, Thymian und Chili und sie wiedergeben den einmaligen Geschmack Südafrikas.

Die afrikanische Küche würzt sehr scharf, diese Mischung ist aber nicht so scharf, damit wir Europäer sie auch verzehren können. Bitte fühlen sie sich frei, wenn sie es gerne schärfer möchten, noch mit Chili nachzuwürzen. Bei uns im online Shop finden sie auch eine große Auswahl an Chilipulver wie Habanero Chili (für alle die es sehr scharf mögen), Chiliflocken Jalapeno rot (für eine moderate Schärfe) oder ganzen Chilischoten. Was immer Ihr Herz begehrt für den Gewissen schärfe Kick, bestellen sie es dazu und mischen sie selbst.

Kulinarische Verwendung dieser südafrikanischen Gewürze

Gewürzmischungen eignen sich sehr gut zum Aromatisieren von Quark, die sie als Gemüse Dip verwenden möchten. Geben sie hierfür 1 - 2 Teelöffel African Rub von Orlandosidee® in 250 g Quark. Umrühren und fertig, passt auch hervorragend zu Pellkartoffeln.

Sie können mit dieser köstlichen Mischung auch eine Kräuterbutter für Ihr nächstes Grillfest zaubern. Hierfür geben sie bitte nach Gusto etwas dieser Würze zu weicher Butter. Verrühren alles, wickeln es in Backpapier zu einer Rolle und legen es bis zum Servieren in den Kühlschrank.

Mit African Rub können sie auch Salate marinieren, einfach etwas von der Mischung in Essig und Öl geben.

Zutatenliste

Zutatenliste: Thymian, Pfeffer, Knoblauch, Lorbeerblätter, Kurkuma, Cassia Zimt gemahlen, brauner Rohrzucker, Steinsalz, Kümmel, Kreuzkümmel, Koriander, Kardamom gemahlen, Senfkörner, Ingwer, Piment, Petersilie, Zwiebel Pulver, Chili, Muskat.

Allergene: Kann Spuren von Sellerie und Senf enthalten

Verwandte Produkte