Wilder Basilikum

Orlandosidee
80221
Ab
exkl. Versand
    Lieferzeit:3-5 Werktage nach Zahlung
In den Einkaufswagen
  • Beschreibung

Wilder Basilikum Kreta, 25 gr

Wilder Basilikum Kreta

Der Wilde Basilikum

Der Wilde Basilikum wird auch Königskraut genannt. Es durfte nur von den Herrschern und Herrscherinnen geerntet werden. Wahrend der Ernte wurde ein mystisches Ritual zelebriert. Das Basilikum war für die Römer ein Symbol der Fruchtbarkeit, die Ägypter benutzten es zur Einbalsamierung der Toten und für die Inder ist das Basilikum noch heute heilig.

Das Basilikum kommt ursprünglich aus Vorderindien und kam über Asien bis nach Ägypten und verbreitete sich so über den Mittelmeerraum. Noch heute wächst das Basilikum im Einklang mit der Natur auf Kreta. Die Insel bietet ihm einen sehr guten Boden und ideale Sonneneinstrahlung. Nach der Ernte und der Trocknung wird sein frischer, würziger und pfefferartiger Geschmack mentholhaltig.

Kulinarische Verwendung von Basilikum

Das Basilikum verfeinert unzählige Gerichte. Es würzt eine süße Tomate und ist unumgänglich für das heiß geliebte italienische Pesto. Sein Aroma harmoniert auch mit einem Sardinen Carpaccio.