Beifuß - Gewürzbeifuß, geschnitten

Orlandosidee
80229
Ab
exkl. Versand
    Lieferzeit:3-5 Werktage nach Zahlung
In den Einkaufswagen
  • Beschreibung

Beifuss wird auch Gewürzbeifuß, Wilder Wermut oder Gänsekraut genannt, hier online können sie ihn geschnitten kaufen.

Was ist Beifuß?

Beifuß, Artemisia vulgaris, ist ein Gewürzkraut und zählt zu den Deutschen Küchenkräutern.

Beifuß oder Gewürzbeifuß gehört zur Familie der Kornblütler. Er gedeiht im gemäßigten Klima Europas. Es ist eine mehrjährige Staude mit einer wuchshöhe von bis zu 1,8 Metern. Wenn sie im Sommer etwas Acht geben finden sie sicher auch am Wegesrand wild wachsenden Gewürzbeifuß. Falls sie Ihn mitnehmen wollen achten sie darauf das er nicht voll erblüht ist sonst ist er zu bitter. Beste ernte Zeit liegt zwischen Juli bis September.

Wofür verwende ich Beifuß?

In der Küche verwendet man hauptsächlich die frischen oder getrockneten jungen Triebe der Blüte, sowie deren Blätter und Blütenknospen. Bei der Ernte ist darauf zu achten, das die Blütenknospen noch geschlossen sind, sonst werden die Blätter bitter und eignen sich nicht mehr als Gewürz.

Wonach schmeckt er?

Beifuß hat ein leicht scharfes Aroma wie Pfeffer mit einer Note von Minze. Es ist ein typisch deutsches Kraut.

Beifuß unterstützt die Verdauung durch seine Bitterstoffe, die die Bildung von Magensaft und Gallenflüssigkeit anregen. Aus diesem Grund ist es auch ein Gewürz, welches zum Würzen von fetten Speisen verwendet wird. Hauptsächlich verwendet es man zur Zubereitung von Karpfen, Gans oder Schaf. Er verfeinert auch Soßen und Salate. Geben sie hierfür etwas Beifuß in das Salatdressing. Beifuß passt hervorragend zu Hackfleischgerichte oder Ente.

Beifuß wird zum würzen einer Gans in den Körper und mit der Gänsefüllung gemischt. Wichtig ist vor allem das der Beifuß lange Zeit mit gegart wird.

Wie lagere ich Küchenkräuter?

Geben sie Ihre Küchenkräuter in ein fest verschließbares Gefäß, ich empfehle Gläser die sie vorher auskochen können. Lagern sie dieses dann vor der Sonne geschützt an einen kühlen und trockenen Ort.

Extra Tip: Ein Tee aus Beifuß soll beruhigen und bei Durchfall helfen.