Cajun - Gewürzmischung - BBQ Mischung

Orlandosidee
80081
Ab
exkl. Versand
    Lieferzeit:3-5 Werktage nach Zahlung
In den Einkaufswagen
  • Beschreibung

Cajun Gewürzmischung, USA - aromatisch, scharfe Gewürzmischung für die beliebte Südstaaten Küche Louisianas. Warme, heiße Aromen auch für BBQs geeignet.

Die Amerikanische Küche kann man in drei einzigartige Kochrichtungen untergliedern. Die Cajun Küche, die Mexikanische Küche und die Kreolische Küche.

Die Cajun Küche kam mit den französischen Flüchtigen in der Zeit 1764 -85 nach Kanada. Sie waren Arbeiter und aßen bevorzugt Eintopf Gerichte Namens Gumbos. Später zogen sie in die Region um Louisiana, in die Südstaaten und brachten auch Ihre Vorlieben für eine würzig scharfe Küche mit dorthin. Hier entwickelte sie sich über die Zeit weiter und änderte sich mit den umliegenden Einflüssen. Viele Cajun Gerichte werden mit Speck zubereitet.

Die Cajun waren sehr gute, ertragreiche Bauern und züchteten unterschiedliche Hülsenfrüchte und eine große Varietät an Kräutern. Sie kultivierten Obstbäume wie Aprikosen, Feigen, Birnen, Äpfeln sowie Pfirsiche und Pflaumen. Ihre Küche verwendet überwiegend Regionale Produkte.

Die Cajun Küche veränderte sich im Laufe der Zeit. Anfangs war Fisch kein Bestandteil dieser delikaten Kochrichtung, fand aber ab dem 19 Jahrhundert mit Meeresfrüchten einen Einzug. Zuerst wurde Fisch nur in der Fastenzeit verwendet später aber mit der technischen Entwicklung von Kühlungen sowie finanzieller Wohlstand der Arbeiter die in der Ölindustrie gut bezahlte Arbeit fanden, wurde er zu einem festen Bestandteil.

Kulinarische Verwendung

Unsere Cajun Gewürzmischung hat eine wundervolle schärfe und ein delikates Thymian Aroma. Auch wenn die Cajun Küche alles andere als vegan oder Vegetarisch ist passt unsere Gewürzmischung auch hierhin.

Ich liebe zum Beispiel gerillte Süßkartoffeln mit der scharfen Cajun Gewürzmischung. Schneiden sie die Süßkartoffel in spalten und bestreichen sie sie aus einer Mischung von 3 EL Öl und 1 Tl Cajun Gewürze. Würzen sie alles mit Salz und geben sie die Kartoffeln in den Ofen unter den Grill bis sie sich schön verfärbt haben und eine schöne Kruste haben.

Die Cajun Mischung passt sehr gut zu gekochten Bohnen. Hierfür geben sie Speck in eine Pfanne und braten ihn kräftig, dann geben sie 1 Glas weiße (vor gekochte ) Bohnen sowie eine Dose gehackte Tomaten hinzu. Etwas Tomaten Mark, Salz und 1 EL Cajun Gewürzmischung für noch mehr schärfe können sie noch ein paar Bird Eyes Chili Schoten hinzugeben.

Typische Cajun Gerichte sind Dirty Rice (Reis mit Hühnerleber gekocht), Gumbo, Jambalaya, Fried Catfisch, Maisbrot.

Aufbewahrung von Gewürzmischungen

Bitte füllen sie Ihre Gewürze und Mischungen in Luftdichte Behälter um, ich bevorzuge Gläser, weil sie gut zu reinigen sind. Alle Gewürze sollten vor Sonnenstrahlen geschützt gelagert werden. Am besten kühl (15 °C) und trocken.

Zutaten

Unsere Cajun Gewürzmischung wird aus folgenden Gewürzen und Kräutern hergestellt: Schwarzer Pfeffer, Weißer Pfeffer, Cayennepfeffer, Chili Ancho, Chili Birdeyes, Oregano, Thymian, Zwiebel, Knoblauch.

Allergene

Kann Spuren von Sellerie und Senf enthalten