Sarawak Schwarzer Pfeffer

Orlandosidee
80108
Ab
exkl. Versand
    Lieferzeit:3-5 Werktage nach Zahlung
In den Einkaufswagen
  • Beschreibung

Schwarzer Sarawak Pfeffer in ganzen Körner. Erhältlich in verschiedenen Gebinde Größen ab 50 gr bis 1 Kg in unseren Online Shop. Für größere Mengen schreiben sie uns bitte eine E-Mail an: info(@)orlandosidee.de

Schwarzer Pfeffer Sarawak

Der schwarze Pfeffer Sarawak ist die Frucht der tropischen Ranke Pflanze Piper Nigrum. Diese Körner werden kurz vor erlangen der Reife gepflückt. Während sie trocknen verfärbt sich Ihre äußere Hülle schwarz und wird runzelig.

Dieser ausgezeichnete schwarze Pfeffer hat die Eigenschaft, einen würzigen, trockenen Geschmack zu haben. Er verfügt über das typische Pfeffer Aroma und verfeinert Ihre Gericht ohne sie zu überlagern. Er gilt als ein leichter Gourmet-Pfeffer, der in Nordeuropa am häufigsten vorkommt. Sie finden Ihn aber auch in den besten Küchen des Mittelmeerraumes.

Sein Name Sarawak wird von dem Ursprungsland gegeben, tatsächlich findet die Pfeffer-Sammlung in dieser Region statt. Sarawak liegt in Norden der Insel Borneo und gehört zu Malaysia. Diese Region liegt im nordwestlichen Teil der Insel und grenzt im Süden /Südosten an das Kalimantan und im Nordosten an das berühmte Sultanat Brunei, sowie den malaiischen Staat Sabah. Die Region Sarawak ist der größte Staat Malaysias. Die Verwaltungshauptstadt Kuching beherbergt auch die größten Exporteure dieser Region. Dank der enormen Entwicklung der Plantagen und der intensiven Bewirtschaftung der Böden hat die Bevölkerung 600.000 Einwohner erreicht .

Die Waldnutzung war in den letzten Jahrzehnten für die lokale Bevölkerung von großer wirtschaftlicher Bedeutung. Um den wachsenden Konsum und vor allen den Bedürfnissen westlicher und chinesischer Verbraucher gerecht zu werden, ist es dort zu einem Rückgang der Waldfläche um 75% gekommen. Alles in den 50er Jahren des letzten Jahrhunderts. Die Landwirtschaft in der Region, die hauptsächlich auf Reisanbau, Sago, Klee und Pfeffer basiert, hat daher eine wichtige Rolle bei der Entwaldung gespielt, die durch die landwirtschaftliche Umwandlung in den vergangenen Jahrhunderten entstanden ist.

Lagerung

Bitte Lagern sie diesen Pfeffer wie alle Gewürze an einen dunklen, kühlen und trockenen Ort. Am besten füllen sie die Pfefferkörner in ein Gewürzglas mit Deckel um damit er luftdicht gelagert werden kann. Alle Gewürze sollten vor Sonnenstrahlen geschützt werden.  Die ideale Lager Temperatur liegt bei 15 °C.

Verwandte Produkte