Wasabi Pulver - für die Japanische Küche

Orlandosidee
80072
Ab
exkl. Versand
    Lieferzeit:3-5 Werktage nach Zahlung
In den Einkaufswagen
  • Beschreibung

Wasabi Pulver, d'Hataka, Japan - Japanische Gewürze im online Shop kaufen.

Der Wasabi, in seiner ursprünglichen Form ist die japanischen Pflanze, Eutrema japonicum. Es ist ein Rhizom (Wurzelgewächs) und hat einen ähnlichen Geschmack wie Meerrettich. Wasabia japonica oder japanischer Rettich ist eine Pflanze mit japanischen Ursprung, die zur Familie der Brassicaceae gehört, d.h. Crocifera.

Es ist ein typisch japanisches Gewürz und sein Japanischer Name bedeutet „ die Rose des Berges“ und es ist eins des am meisten verwendeten Gewürzes in der Japanischen Küche. Es ist auch sehr scharf und wird deshalb auch Namida genannt welche Träne bedeutet. Dieses Gewürz durch seine scharfe lässt auch die Tränen rollen.

Wasabi: Seine Herkunft

Die ursprüngliche Wasabi-Produktion ist sehr limitiert und reicht noch nicht einmal für den japanischen Verbrauch aus. Die Preise für das reine Produkt sind unerschwinglich. Aber das wirkliche Problem mit diesem ausgezeichneten Gewürz ist, das es nur einige Tage haltbar ist, wenn Sie es frisch essen wollen.

Ein weiteres Problem ist der rasche Geschmacksverlust, da die zunächst grünliche Wurzel nach dem Trocknen geschmacksneutral und weiß wird. Nur in Restaurants auf höchstem japanischem Niveau, wo Sushi völlig andere Preise hat, als welche wir sie hier kennen, könnte man das Produkt in seiner ursprünglichen Form schätzen lernen. Wer dieses frische Gewürz in Japan braucht, kennt seinen genauen Verbrauch, ja sogar auf das Gramm genau.

Das Geheimnis der verschiedenen Wasabi-Pulver, die heute importiert und vermarktet werden ist, die Art und Menge des Rhizoms welches verwendet wurde. Es gibt Dutzende von Rhizomen / Meerrettichen auf der Welt. Sogar in Italien gibt es eine Produktion von Meerrettich, genau in der Region von Basilicata und Piemont, aber die Aromen der verschiedenen Meerrettichsorten ändern sich beträchtlich je nach Typ, Land und Klima. Probieren sie und entscheiden sie für sich selbst welches Wasabi ihnen schmeckt.

Das Wasabi pulver muss unbedingt Senf und Antioxidantien enthalten, um das gemahlene Rhizom zu konservieren, dazu kommt die natürliche Farbe, wie ein Kulinarisches Kostüm, woran wir gewöhnt sind, Wasabi in grüner Farbe zu essen.

Es besteht die Tendenz, eine große Verwirrung zwischen den verschiedenen Formen von pulverförmigem Wasabi auf dem Markt zu erzeugen. Unser Wasabi Pulver ist definitiv teurer als die anderen Angebote auf dem Markt. Aber unser Wasabi Pulver stammt von einem japanischen Herstellern mit japanischen Rhizomen / Meerrettich.

Wir haben verschiedene asiatische Produzenten ausprobiert, die Rhizome aus anderen Regionen verwendeten, der Geschmack ist sehr unterschiedlich und dieser welcher auch der teuerste war ist für uns auch der Beste.

Wasabi Pulver wird sehr oft als Beilage zu rohem Fisch verwendet, jeder kennt jetzt Sushi und Sashimi. Das Wasabi Pulver wird zuerst zu einer Paste mit Wasser gemischt und bei Tisch in Sojasauce aufgelöst. In der Regel wird es im Sushi mit Essstäbchen bestrichen, eine kleine Menge über dem "Zylinder", in Sashimi schmilzt man gerne das Gewürz in Sojasauce, in das es dann in rohen Fisch getaucht wird.

Kulinarische Verwendung

Etwas Wasabi Pulver vermischt mit ein paar Tropfen Soja Soße oder Wasser ergibt die berühmte Wasabi Paste. Es wird mit Sushi und Sashimi gereicht, schmeckt aber sehr gut zu jedem anderen Fisch. Erhitzen Sie es mit einem Eigelb und etwas Butter dann erhalten Sie eine sehr delikate Soße für Hühnchen oder Hasen.

(japanischer Meerrettich (Kona Wasabi) 72%, Senf (Senfsaat, Mais Stärke), Antioxidationsmittel: Ascorbinsäure (E300) Farbstoffe: Tartrazin (E102*) Brillant Blue E133

*kann Aktivität und Aufmerksamkeit bei Kindern beeinflussen