Blaumohn Samen, papaver somniferum

Orlandosidee
80093
ab
exkl. Versand
    Lieferzeit:3-5 Werktage nach Zahlung
In den Einkaufswagen
  • Beschreibung

Blaumohn kaufen

  • nussiges, süßes Aroma, erinnert an Mandeln
  • Geschmacks intensiver durch rösten
  • Hoher Protein & Ölgehalt
  • Zum Backen: Brötchen, Halva, Kuchen...
  • für Gemüse: Blumenkohl, Zucchini, Kartoffeln...

Was ist Blaumohn?

Blaumohn ist hauptsächlich eine Backzutat für Brötchen, Gebäck oder Süßspeisen. Des Weiteren wird er als Gewürz oder zur Ölgewinnung verwendet. Er trägt den lateinischen Namen papaver somniferum. Das heißt übersetzt Schlafmohn oder Schlaf bringender Mohn. Er stammt außerdem ursprünglich aus dem östlichen Mittelmeerraum.

Der Schlaf bringender Mohn ist eine einjährige Pflanze mit einer Wuchshöhe von 1,3 -1,5 Metern. Sie steht aufrecht mit einer ziemlich großen Blütenknospe. Diese hat einen Durchmesser von bis zu 3 cm . Die Schlafmohn Samen haben einen süßlichen Duft und entfalten ein Nuss-ähnliches Aroma bei der Zubereitung.

Dieser Geschmack wird durch erhitzen wie backen oder rösten stärker. Mohn hat außerdem einen hohen Protein und Ölgehalt.

In unserer Küche wird Blaumohn oft zum Backen von Kuchen und Brötchen verwendet. Brötchen werden meist damit bestreut vor dem Backen und für Kuchen mischt man den Mohn mit Honig oder Zucker als Füllung.

Mit Blaumohn stellt man auch das beliebte Türkische Halva Dessert her, hierfür werden geröstete Blaumohnsamen mit Sirup und Nüssen vermischt.

Mohn aromatisiert Gemüse wie Blumenkohl, Zucchini, Kartoffeln Auberginen, grüne Bohnen, Gebäck, Brötchen, Desserts, Indisches Curry, Kuchen , Strudel

Wichtig

Bitte waschen sie den Blaumohn gründlich vor dem Verzehr mit warmen Wasser. Und verzehren sie Ihn vorzugsweise nach erwärmen als Zutat in Backwaren oder warmen Gerichten. Er sollte des Weiteren nicht in großen Mengen roh verzehrt werden. Die maximale roh Verzehrmenge beträgt 20 gr.

Lagerung von Gewürzen

Bitte geben sie ihre erworbenen Gewürze vorzugsweise in Gläser mit Schraubdeckel. Diese können sie ganz bequem nach dem Gebrauch sterilisieren. Hierfür geben sie die Gläser einfach für 5 Minuten in kochendes Wasser. Bevor sie die Gläser erneut befüllen lassen sie sie gut kopfüber austrocknen. Außerdem müssen Gewürze, Salz und Kräuter vor Sonneneinstrahlungen geschützt werden. Bitte lagern sie sie kühl, trocken und dunkel.

Verwandte Produkte