vanille-schoten-orlandosidee
Vanille Schoten - Madagaskar - Bourbon Vanille

Bourbon Vanille

Bourbon Vanilleschoten , Vanilleschoten Planifolia

(Madagascar) 16 - 18 cm Limited Editon

Madagaskar verfügt über einen nährstoffreichen Boden der den Wachstum der Bourbon Vanilleschoten unterstützt. Die Bourbon Vanilleschoten sind von außergewöhnlich hoher Qualität. Ihre schwarzen Früchte sind biegsam, weich und drall. Die komplizierte Verarbeitung der grünen Vanilleschoten ist ein sehr gut behütetes Geheimnis. Der Herkunftsort dieser Vanilleschoten, Madagaskar , garantiert, dass die Verarbeitung nach lang bewährten Traditionen und einer speziellen Technik erfolgt.

Bourbon Vanille: Kulinarische Verwendung

Bourbon Vanille harmoniert sehr gut mit Zimt, Sternanis, Nelken, Ingwer und Kardamom. Um einen perfekten Vanillezucker herzustellen, nehmen sie einfach eine Vanilleschote und legen sie diese in eine luftdichte Zuckerdose. Vanille passt sehr gut zu Süßspeisen, wobei Gourmet Köche gerne herzhafte Gerichte mit unseren Vanilleschoten verfeinern. Das Aroma der Vanille entfaltet sich am besten bei Erwärmung.

 ZUR Zeit leider AUSVERKAUFT 

Vanille Königin der Gewürze - Vanille ( Botanischer Name: Vanilla Fragrans / Vanilla Planifolia )

Heutzutage wächst die Vanille in vielen Ländern rund um den Globus im feuchtwarmen - subtropischen Klima. Im Handel unterscheidet man Vanille Schoten nach Herkunftsregion und Schoten Länge. Die Planifolia Vanille aus Madagaskar und die Vanille von der Insel Réunion heißen Bourbon Vanille. Keine anderen Herkunftsregionen dürfen Ihren Vanille Schoten den Namen geben. Die Planifolia Vanille aus Indien ist vom Geschmack und Aroma mit der Bourbon Vanille konkurrenzfähig, sie darf aber nicht den Namen Bourbon Vanille tragen. Das Kakao Aroma der Planifolia Vanille aus Indien ist sehr markant welches zurückzuführen ist auf die Bodenqualität und der Professionellen Anbautechnik in Indien. Die größten Produzenten von Vanille sind heutzutage Madagaskar und Indien, kleinere Anbaugebiete sind die Insel Réunion, die Südsee Insel Tahiti, Tansania und Mexiko.

Vanille: der Anbau

Die Vanille ist eine tropische Kletterpflanze (Orchidee) und man lässt sie an Bäumen ranken. Diese Bäume bieten der Vanille Pflanze gleichzeitig den benötigten Schatten um zu gedeihen und nicht unter der sengenden Sonne zu verbrennen. Im dritten Jahr trägt Sie das erste Mal Früchte und das bis zu 12 Jahre. Ihren Ursprung hat die Vanille in Mittelamerika.

Das schwierige am Anbau der Vanille ist das Die Vanille nur wenige Stunden am Morgen blüht und in dieser Zeit eine Bestäubung stattfinden muss, damit die Fruchtkapseln (Vanille Schoten) wachsen. In Mexiko erfolgt die Bestäubung auf natürlicher Weise durch die Melipona Biene und einer speziellen Kolibri Art, die nur in Mexiko heimisch sind.

Innerhalb von 24 Stunden nach einer Bestäubung bildet die Vanille Ihre Fruchtansätze. In den nächsten 4-6 Wochen wachsen die Vanille Schoten mit einer Länge von 13- 20 cm.

Auch die Länge der Vanille Schoten variiert, wie alle Naturprodukte, zwischen 13 und 20 cm. Außerdem wird Sie Kategorisiert in Rouge (rote) und Noir Gourmet (Schwarz Gourmet) Schoten.

Vanille: die Ernte

Die Vanille Ernte erfolgt per Hand, wenn die Schoten noch gelblich, grün sind. Sie haben noch keinen Geschmack oder Duft. Es ist sehr wichtig den richtigen Erntezeitpunkt zu wählen, denn er ist entscheidend für die Qualität der Vanille. Zu früh geerntete Vanilleschoten können nicht Ihr volles Aroma im späteren Reifeprozess entfalten.

Nach der Ernte werden die Vanille Schoten mit heißem Wasser über brüht oder mit heißem Wasserdampf behandelt, um den Reifeprozess zu stoppen. Danach werden sie tagsüber in der Sonne getrocknet bevor sie Nachts zum Schwitzen eingewickelt und luftdicht verpackt werden. Währen des Trocknens und Fermentierens, entwickelt sich das eigentliche Aroma der Vanille. Die Schoten werden beim Trocknen dunkel und runzlig. Außerdem erfolgt die Umwandlung von den Vorstufen des Vanillins in das Vanillin. Dieser Prozess dauert ca 3-4 Monate. Am Ende sind die Schoten dunkelbraun bis schwarz, biegsam um drall und verströmen Ihren Vanille typischen Duft.

Die Vanille Schoten für den Industriellen Gebrauch haben meist eine Länge von 13-15 cm oder es sind die sogenannte Cuts (geschnittene ) roten (Rouge) Vanille Schoten mit einem Vanillin Gehalt von kleiner als 1,7 % .

Die Gourmet Vanille für die Patisserie, Gastronomie und den Privaten Gebrauch die sie bei uns erwerben können sind Gourmet Noir Vanille Schoten mit einer Länge von 16-20 cm und mit einem Vanillin Gehalt von 1,7 - 2 %

!
!
!

Bourbon Vanille Schoten,16 - 18 cm Limited Edition, 250 gr.

Bourbon Vanille Schoten, 16 - 18 cm Limited Editon, 250 gr aus MadagaskaOrlandosidee Gewürze.
!
!
!